Kaiser Friedrich Residenz

Projekt:

Sanierung und Umgestaltung eines rund 10.500 m2 großen Jugendstilgebäudes in Wiesbaden. Das Gebäude wurde zu einer exklusiven Seniorenresidenz mit separater Thermenlandschaft umgebaut.

Auftraggeber:

WSH GmbH, Frankfurt a. M.

Leistungsumfang:

 Revisionsplanung für die Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär

  • Aufmaß der Leitungsführungen
  • Aufmaß der anlagentechnischen Komponenten
  • Darstellung der Leitungsführungen in den Grundrissen
  • Entwicklung und Erstellung der zugehörigen Strangschemata